Workshops für Fachschulen

Für Fachschulklassen mit BerufschülerInnen in der Ausbildung zur SozialassistenIn, ErzieherIn oder HeilerziehungspflegerIn besteht die Möglichkeit, sich in 1,5, stündigen Praxisworkshops mit den verschiedenen Einsatzmöglichkeuten bedeutungsoffener Materialien in pädagogischen Zusammenhängen auseinander zu setzen.
An mehreren Experimentierstationen wird der Umgang mit unterschiedlichen Werkstoffen, Formen, Beschaffenheiten und Mengen beim eigenen Handeln erfahrbar.

Zeit:
Jeweils 1,5 Stunden im Zeitraum zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung!

Kosten:
4,- pro TN

Anmeldeformular