Seminarprogramm

Wir bieten Praxisseminare zu unterschiedlichen Themen und Schwerpunkten im Zusammenhang mit dem Einsatz der einfallsreich-Materialien an. Das praktische Erproben und Experimentieren mit verschiedenen Materialien, Techniken und Hilfsmitteln gibt neue Impulse, Ideen und Anregungen für die Nutzung der Materialien in der eigenen Einrichtung.

Zielgruppe:
Pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus dem Elementar- und Primarbereich sowie der Tagespflege

Kosten:
70 € / bzw. 50 € für TN aus Nutzereinrichtungen

Ort & Anmeldung:
NetzWerkstatt einfallsreich
Krausenstraße 35, 30171 Hannover
Tel.: 0511-3590080
post@netzwerkstatt-einfallsreich.de

Aktuelle Termine

26.02.2024

Bewegliche Objekte - Objekte in Bewegung
In diesem Praxisseminar widmen wir uns dem Bau von Objekten, die fahren, rollen oder schlittern und tatsächlich von A nach B kommen. Weiterführend entwerfen und bauen wir kinetische Kunst-Objekte, die Stabil an einem Ort stehen jedoch mit Hilfe von mechanischen Antrieben und der Nutzung von Naturkräften wie Wind, Wasser und Gravitation in Bewegung versetzt werden.

Zeit:
10.00 - 13.00 Uhr

Anmeldeformular

03.06.2024

Gemeinsam und nicht allein! Gruppendynamische Spiele
In diesem Praxisseminar gilt es individuelle Stärken zu entdecken und in Gemeinschaftsprojekten einzubringen. Große Bauprojekte führen mit einer gemeinsamen Strategie und gegenseitiger Unterstützung ganz nebenbei zu einer besseren Kommunikations- und Kompromissfähigkeit und schließlich zum gemeinsamen Ziel.

Zeit:
10.00 - 13.00 Uhr

Anmeldeformular

24.10.2024

Mit Dingen nachhaltig umgehen - Den Anspruch einer Bildung für nachhaltige Entwicklung beim Bauen und Konstruieren berücksichtigen
Beim Bauen und Konstruieren in pädagogischen Kontexten kommen oftmals ,Beinahe-Müll-Objekte' aus dem Haushalt, Handwerks- und Industriebetrieben zum Einsatz. Doch was passiert mit den auf diese Weise konstruierten Bauwerken auf lange Sicht? Wie kann ein derartig nachhaltiger Umgang mit Dingen auch für den Einsatz anderer Mate-rialien gepflegt werden? Der Workshop zeigt am Beispiel der Thematik, Bauen und Konstruieren' Wege auf, wie ein nachhaltiger Ein-satz von Materialien und der Umgang mit den Bauwerken selbst ermöglicht werden kann.

Zeit:
10.00 - 13.00 Uhr

Anmeldeformular