Mitmachausstellung "Einfallsreich"

Die Mitmachausstellung "Einfallsreich" ist in der Woche vom 22.05. - 26.05.2023 im Freizeitheim Linden zu Gast. An den Vormittagen finden Workshops für Kindergruppen aus Kita und Grundschule statt, die von Studierenden der Sonderpädagogik der Leibniz Universität Hannover betreut werden. Nachmittags ist die Ausstellung von 15:00 bis 18:00 Uhr für Familien geöffnet.

In der Ausstellung können Kinder und Familien an abwechslungsreichen Stationen mit Rest- und Abfallmaterialien aus der Sammlung der Netzwerkstatt einfallsreich experimentieren, gestalten und diese mit allen Sinnen erleben.

Das Angebot ist kostenfrei.

Gefördert von:

Workshops für Hortgruppen in den Sommerferien

Wir gehen wieder mit euch auf Expedition ins einfallsreich! Die vielen fantastischen Dinge, die es zu entdecken gibt, laden euch zum Experimentieren, Ideenspinnen und Erfinden ein. In unseren Ferienworkshops könnt ihr euch mit Materialien aller Art in unserem Atelier ausprobieren.

Diesmal: Es kreucht und fleucht im Einfallsreich! Denn in den Sommerferien geht es mit dem Dingen aus dem Einfallsreich ins Reich der Insekten.

Die unterschiedlichen Materialien werden zu Flügeln, Beinpaaren, Facettenaugen, Fühlern, Stacheln und Körpern. So entstehen fantastische Insekten, die anschließend mit nach Hause genommen werden können.

Termine:

06.07.           10:00-11:30 und 12:30-14:00

07.07.           10:00-11:30

17.07.           10:00-11:30

18.07.           10:00-11:30

- bereits alle Termine belegt! -

Kosten: 50,- €, für 1,5 Std. für 8 Teilnehmende, jeder weitere Teilnehmer 4,- €
Gruppengröße: max. 20 TN

Anmeldung: Tel. 0511- 359008, post@netzwerkstatt-einfallsreich.de

Anmeldeformular

Expeditionen ins Einfallsreich - ein partizipatives Ausstellungsprojekt

Im Rahmen der Förderung Startklar in die Zukunft bietet wir kostenfreie Workshops für Schulklassen, Hortgruppen und Gruppen aus dem Ganztag an.

Bei der "Expedition ins einfallsreich" setzen sich die Kinder mit den Materialien der NetzWerkstatt einfallsreich selbsttätig und gestalterisch auseinander. Durch verschiedene Impulse kommen die Kinder auf entdeckende und experimentelle Weise ins kreative Tun, sie können, angeregt durch das Material, Fragen stellen, eigene Gestaltungsideen verfolgen und Geschichten erfinden.

Das Besondere an dieser Workshop-Reihe ist die Kombination aus analoger und digitaler Auseinandersetzung mit den Materialien aus dem `einfallsreich´. Begleitend zu dem Workshop-Angebot wird eine Website in Form einer Online-Ausstellung entstehen, in der die Werke der teilnehmenden Kinder zu sehen sein werden. Dazu werden die Ideen der Kinder auf unterschiedliche Weise dokumentiert. Bspw. in Form von Tonaufnahmen, Fotos, Videos oder Bilderreihen. Diese Ergebnisse werden anschließend in der online-Ausstellung veröffentlicht. So wächst die Ausstellung und verändert sich fortlaufend durch die Inhalte und gezeigten Werke der teilnehmenden Kinder.

Infozettel

 

Dieses Projekt ist gefördert von:

Mitmach-Ausstellung "einfallsreich"

 

Im Sommer 2022 wurde die interaktive Ausstellung „einfallsreich“ in der Galerie "look&think" (Leibniz Universität Hannover) eröffnet. Die Mitmachausstellung wurde von Studierenden der Sonderpädagogik (Fachbereich Sachunterricht) konzipiert und wird in den kommenden Monaten in unterschiedlichen Kultureinrichtungen zu Gast sein.

Dort wird die Ausstellung im Rahmen eines Workshopangebotes vormittags für Schulklassen geöffnet sein. Darüber hinaus gibt es nachmittags und am Wochenende Öffnungszeiten für Familien. In der Ausstellung können Kinder und Familien an unterschiedlichen Stationen mit ausgewählten Rest- und Abfallmaterialien aus der Sammlung der Netzwerkstatt einfallsreich experimentieren, gestalten und diese mit allen Sinnen erleben: Kopfräume bestaunen, wachsende Landschaften entwerfen oder auf Hosentaschenreise gehen…

Die Idee zur Ausstellung ist im Rahmen der NetzWerstatt einfallsreich in Kooperation zwischen der Kunstschule KunstWerk, der Leibniz Universität Hannover, der Stadt Hannover und dem nifbe entstanden.

Von Dezember 2022 bis Februar 2023 war die Mitmach-Ausstellung im Freizeitheim Vahrenwald, Stadtteilzentrum KroKus sowie im Stadtteilzentrum Weiße Rose zu Gast.

 

Gefördert wurde dieses Angebot von der Region Hannover.

einfallsreiche Postkarten!

Kartensets mit 12 Motiven erhältlich für 3,-€

Klicken und entdecken!